AQUA DESIGNER 8.3

aquadesignerNeue Funktionen: Maschinenliste, Messstellenliste und Fließschema

Die Bemessungssoftware AQUA DESIGNER ist seit 20 Jahren auf dem Markt und  eines der wenigen Kläranlagenbemessungswerkzeuge, das kontinuierlich an die aktuellen DWA-Richtlinien angepasst wurde. Nachdem schon 2016 eine Version mit der neuen DWA-A 131 von Juni 2016 verfügbar war, die auch in die SBR-Bemessung integriert ist, wurde im Frühjahr auch die DWA-M 229-1 von September 2017 nachgezogen. Zum Ende des Jahres 2018 konnten wertvolle weitere Engineering Werkzeuge fertig gestellt werden.

AQUA DESIGNER bietet die Möglichkeit, Maschinendaten aus integrierten Datenbanken direkt in den Bemessungsprozess zu integrieren. Mit diesen Informationen wird nun automatisch eine Maschinenliste generiert. Sandfang, biologische Stufe und Schlammbehandlung können in AQUA DESIGNER bemessen werden. Weitere periphere Verfahrensstufen können über ein Menü hinzugefügt werden. Daraus wird eine umfangreiche Maschinen- und Messstellenliste mit einem AKZ-System generiert. Auf Basis der Maschinenliste wird dann auch ein Fließschema, passend zum Rechenweg und der gewählten Anzahl von Stufen und Straßen mit den gewählten Maschinen erzeugt.

pdf Fließschema als pdf ansehen

Neben den schon enthaltenen Werkzeugen wie Betriebskostenermittlung, maßstäbliche Zeichnungen, Sauerstoffertragswert, Massenermittlung, Auftriebsberechnung etc., stehen damit weitere wertvolle Werkzeuge für die Projektbearbeitung zur Verfügung.

AQUA DESIGNER 8.3 steht ab sofort zur Verfügung und kann als Demo heruntergeladen werden.

BITControl GmbH
Auf dem Sauerfeld 20
D-54636 Nattenheim
Tel.: 0049 6569/96255-0
Fax: 0049 6569/96255-19

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Free Joomla! template by Age Themes